Kinderprophylaxe

Schon in jungen Jahren legt man den Grundstein für gesunde Zähne, und das möglichst für das ganze Leben. Darum erfordern die Zähne gerade während der Entwicklung besonders hohe Aufmerksamkeit. Wir empfehlen daher eine Zahnpflege mit System: Dabei fluoridieren wir den Zahnschmelz, um ihn zu härten und damit weniger anfällig zu machen und versiegeln die Vertiefungen der Backenzähne um das Eindringen von Bakterien zu verhindern.

In der „Putzschule“ erklären und üben wir dann mit Ihrem Kind, wie die Zähne richtig geputzt werden. Zudem raten wir zu regelmäßiger Kontrolle der Zähne, um einem Karies- risiko frühzeitig vorzubeugen.

Aber nicht nur die Gesundheit, auch das optische Erscheinungsbild der Zähne entscheidet sich jetzt für die Zukunft. Daher greifen wir auf Wunsch auch hier korrigierend ein z. B. bei der Behandlung von sogenannten White Spots.

Mit dieser kombinierten Pflege und Kontrolle sollte Ihr Kind die besten Möglichkeiten für gesunde Zähne auch bis ins hohe Alter haben.